Fashion

DFM-Hamburg

Das Modelabel DFM-Hamburg, 1993 von Dörte F. Meyer gegründet, unterhält im Hamburger Hafen ein eigenes Atelier mit angeschlossenem Ladengeschäft.

Aus weiblichen Haltungsfragen im weiteren Sinn, die sich DFM immer wieder stellt, ist die Neuinterpretation der Krawatte entstanden, deren formelle Sprache sich als Sinnspiel für eben diese Haltungsfragen anbietet – sich gerade machen oder Haltung bewahren.

Für VISION ACTION CHANGE hat DFM deshalb die Haltungskrawatte kreiert. Die Fotografin Katja Nitsche hat Konzept und Fotos zur Haltungskrawatte entwickelt – weitere tolle Bilder mit Dörte F. Meyer als wunderbarem Modell gibt es hier.

DFM spendet 100 % des Verkaufserlöses der Haltungskrawatten für die TaskForce Mädchenschutz-Projekte (bestellen im Charity-Shop).

Mehr von DFM-Hamburg:

Website | Facebook | YouTube

Video:

Tags: ,

Comments are closed.