Music

Patrick Bebey

Patrick Bebey

Patrick Bebey, 1964 als Sohn des bedeutenden Musikers und Autors Francis Bebey geboren, wuchs in Paris auf. Seine künstlerische Laufbahn ist geprägt vom Studium der klassischen Musik am Pariser Conservatoire sowie brasilianischer und afrikanischer Musik. Jazz- und Pop-Elemente spielen in seinen Kompositionen eine ebenso große Rolle wie traditionelle afrikanische Musik. Zu seinen Partnern auf der Bühne gehören Persönlichkeiten wie Miriam Makeba, Mory Kante oder Papa Wemba.

Das Stück Eyidi ist eine Hommage an Patricks Onkel, Dr. Marcel Bebey Eyidi, der sich als Arzt in Kamerun neben seinem humanitären Einsatz auch politisch engagierte und stets für die Überwindung von Ungerechtigkeiten eintrat.

As a human being and as an artist, I’ve always been fighting against all kinds of torture, violence, discrimination. I wish all these very bad behaviours could end for ever. I do hope that love will one day unite the world.

Mehr über Patrick Bebey:

MySpace

Video:

Live at Womad Festival Gran Canarias 2008

Tags:

Comments are closed.